Bleiben Sie informiert oder werden Sie Teil unsres Teams! Hier finden Sie Informationen zu unseren Schulen und Praxisstätten sowie aktuelle Stellenaus­schreibungen.

Offene Stellen

LEITUNG DER PRIVATEN MITTELSCHULE KETTENBRÜCKE des Schulvereins Barmherzige Schwestern Innsbruck

Der Schulverein Barmherzige Schwestern Innsbruck schreibt als Schulerhalter die Stelle der Leiterin/ des Leiters der Privaten Mittelschule Kettenbrücke (mit Öffentlichkeitsrecht) ab 1. September 2022 zur Neubesetzung aus.

Ab dem Schuljahr 2022/23 wird die Mittelschule mit 10 Klassen und 250 Schüler*innen geführt.

WELCHE AUFGABEN WARTEN AUF SIE?

  • Pädagogische und organisatorische Leitung der Privaten Mittelschule Kettenbrücke
  • Konstruktive, lösungsorientierte und wertschätzende Zusammenarbeit mit dem Vorstand und der Geschäftsführung des Schulvereins, allen Schulpartnern und den weiteren Bildungseinrichtungen am Standort (Volksschule, KORG, BAfEP mit Praxiskindergarten und –hort, privatem Kindergarten und privater Kinderkrippe)
  • Wahrnehmung und Pflege der Außenkontakte zur Bildungsdirektion, zu anderen Mittelschulen und Kontaktpflege innerhalb der Ordensschulen in Österreich

WAS ERWARTEN WIR VON IHNEN?

  • Werteorientierte Persönlichkeit
  • Pädagogisch-fachliche, Sozial- und Führungskompetenz sowie mindestens fünfjährige Berufserfahrung als Lehrperson
  • Bereitschaft zur Absolvierung des Schulmanagementkurses
  • Breite Erfahrung mit verschiedenen pädagogischen Konzepten, Offenheit für pädagogische Ansätze, Erfahrung mit Schul- und Unterrichtsentwicklung
  • Organisations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Identifikation mit den Zielsetzungen einer katholischen Privatschule, insbesondere mit dem Leitbild und den Werten der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Vinzenz von Paul in Innsbruck

Die Anstellung und Einstufung erfolgt gemäß dem Besoldungssystem des Landes Tirol.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail bis 24. Juni 2022 an die Geschäftsführung des Schulvereins Barmherzige Schwestern Innsbruck, Frau Mag. Gudrun Neurauter, gudrun.neurauter@bhsi.at

Beiträge Schuljahr 2021/22

Schulbeiträge pro Monat

Verrechnung 10x p.a. von September bis Juni

Private Volksschule
145 €
Private Mittelschule
145 €
Private Bildungsanstalt für Elementarpädagogik
145 €
Privates Oberstufenreal­gymnasium
145 €
Preis pro Mittagessen MS, BAfEP, ORG
5,20 €

Schulbeiträge pro Semester

Einmalerlag pro Semester

Kolleg für Elementarpädagogik
550 €
Ausbildung Sonderkindergartenpädagogik
550 €

Kindergarten

Verrechnung 10 x p.a. von September bis Juni

Betreuung bis 12.30 Uhr
106 €
Betreuung bis 14.00 Uhr
150 €
Betreuung bis 17.00 Uhr
194 €

Die obigen Beträge vermindern sich für 4- und 5-jährige Kinder (Stichtag 31.8. jeden Jahres) um die Förderung des Landes Tirol in der Höhe von 45 €.

Preis pro Mittagessen
4,30 €

Hort / Schulische Mittagsbetreuung

Verrechnung 10 x p.a. von September bis Juni

SMB bis 14.00 Uhr
66 €
Hort bis 17.00 Uhr
122 €
Preis pro Mittagessen
4,60 €

Kinderkrippe

Verrechnung 11 x p.a. von September bis Juli

Betreuung bis 12.30 Uhr
280 €
Betreuung bis 14.00 Uhr
310 €
Preis pro Mittagessen
4,10 €

Stand: Oktober 2021; Änderungen vorbehalten

Allgemeine Informationen

Sommerbetreuung

Die Anmeldefrist für die Sommerbetreuung 2022 ist abgelaufen.